Jonathan Ströbele

3D Animation Der Tübinger Synagoge

Die Tübinger Synagoge wurde 1938 in der Reichspogromnacht niedergebrannt. Heute befindet sich dort ein Denkmal. An diesem wurde unteranderem auch diese Rekonstruktion an der Gedenkveranstaltung am 9. November 2006 gezeigt. Weiter Information zur Geschichte der Synagoge gibt es hier.

Diese virtuelle Rekunstruktion der Tübinger Synagoge war anschließend in der Kulturhalle zu sehen. Seit dem ist diese 3D Rekonstruktion dauerhaft im Stadtmuseum Tübingen ausgestellt. Entwickelt wurde die Animation mit dem 3D CAD Programm Blender.